Fluffige Trails und viel frische Luft gibts beim Trailtouren-Wochenende "Brex-Power"

08.08.2018


Wir starten das Wochenende am Freitag mit einer lockeren Bikerunde in der Brex. Ankommen, Einrollen, Kennenlernen. Nicht nur das Revier, sondern auch die Gruppe. Wir gönnen uns zum Start ein paar locker, flowige Trails und kleinere Anstiege unter den Stollen. Nach Tourabschluss besteht die Möglichkeit, kurz in den Spa abzubiegen, bevor uns am Abend ein leckeres Buffet erwartet und wir an der Bar oder im Brexx den Abend mit leckerem Bier aus der hauseigenen Brauerei ausklingen lassen können. 

Nach einem ausgiebigen, vitalen Frühstück am Samstag starten wir zum 'Brex-Trailfeuerwerk'. Unsere Tour führt uns ins Brexbachtal, das sich von Bendorf-Sayn bis in das idyllisch gelegene Örtchen Grenzau zieht. Das Tal hat für uns Biker einiges zu bieten: hangseitige Serpentinentrails, schmale, wurzelige Ufertrails, aber auch lange schnelle Abfahrten fordern hier unser Können und die Fahrtechnik. Von locker flowig bis anspruchsvoll fordernd lassen wir hier die ein oder andere 'Trailrakete' starten. 

Sonntag heißt es dann: rheinländisch, trailige Festungstour. Viele flowige Trails zaubern euch das zufriedene Biker-Grinsen ins Gesicht! Der Sonntag startet über sechs Täler (Meerbachtal, Wammbachtal, Mallendarer Bachtal, Mühlental, Griesenbachtal, Lahntal) und hat einiges an Trailgenuss und spaßigen Pfaden für uns zu bieten. Während der Tour stoppen wir auf der bekannten Festung Ehrenbreitstein mit gigantischem Blick über Koblenz bis in die Eifel. Am Zielort Lahnstein angekommen, gehts zur Stärkung ins Maximillian Brauwiesen, einem Brauhaus mit großen Biergarten direkt am Rhein, bevor uns ein Shuttle zurück zum Ausgangspunkt, dem Hotel Zugbrücke, bringt.

 

Mehr Infos >>>



zur News-Übersicht