ZUGBRÜCKE unterstützt Tafel

11.01.2011


Viele Menschen haben finanzielle Probleme und Schwierigkeiten, Ihren Lebensunterhalt für sich und ihre Familie zu bestreiten. Bei der Tafel erhalten diese Lebensmittel, die qualitativ einwandfrei sind, aber von den Geschäften nicht mehr benötigt werden und ansonsten vernichtet würden.

Um die Arbeit der Ausgabestelle Höhr-Grenzhausen der Diakonie zu unterstützen hat die ZUGBRÜCKE über die Weihnachtstage eine Spendenaktion durchgeführt. Dank der Gäste, aber auch der Mitarbeiter und des Hotels selbst kamen immerhin 250,00 € zusammen, die nun der gemeinnützigen Organisation zufließen.



zur News-Übersicht