Deutschland ist Europameister

17.09.2009

Das Team gewann in Stuttgart zum dritten Mal in Folge den Mannschaftstitel bei der Tischtennis-EM - auch Grenzaus Patrick Baum kam zum Einsatz.


Timo Boll, Christian Süß, Dimitri Ovtcharov, Patrick Baum, Bastian Steger und Trainer Richard Prause haben es geschafft. Die Titelverteidigung in der Mannschaft ist geglückt.

Mit 3:2 wurden die starken Dänen um Spitzenspieler Michael Maze bezwungen. Maze war es auch, der beide Punkte für sein Land beisteuerte und dabei unter anderem Timo Boll bezwang. Auf Seiten der Deutschen war es vor allem eine geschlossene Mannschaftsleistung. Sowohl Timo Boll, Christian Süß als auch „Dima" Ovtcharav konnten jeweils einen Sieg verbuchen. Aber nicht nur den drei Aktiven war es zu verdanken. Immer wieder wurden sie von „Paddi" Baum, der im Finale nicht zu Einsatz kam, und Bastian Steger von der Bank aus angefeuert.

 



zur News-Übersicht