Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Richtlinie zum Datenschutz

Die vorliegende Datenschutzrichtlinie erläutert, welche Informationen von der Hotel Zugbrücke Grenzau GmbH bei der Nutzung des Internetangebots www.zugbruecke.de sowie www.brexx-grenzau.de anfallen, vom Nutzer überlassen werden, gegebenenfalls gesammelt werden und wie diese Daten von uns geschützt werden.

1. Grundsatz
Der Schutz personenbezogener Daten ist für die Hotel Zugbrücke Grenzau GmbH ein wichtiges Anliegen. In der Gestaltung unserer Online-Angebote richten wir uns nach den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetztes (BDSG).

2. Differenzierung der Daten
Wir unterscheiden im Folgenden zwischen personenbezogenen und sonstigen Daten.

2.1 Personenbezogene Daten
Unter personenbezogenen Daten versteht man Einzelangaben über persönliche und sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person, z. B. Name, Adresse, Telefonnummer oder E-Mail. Grundsätzlich können Sie unser Internetangebot ohne Offenlegung Ihrer Identität nutzen. Sollten Sie sich für unseren Newsletter interessieren ist lediglich die Eingabe Ihrer E-Mail-Adresse notwendig. Die Angabe weiterer Informationen ist freiwillig, ermöglicht uns jedoch eine persönliche Ansprache.

Personenbezogene Daten verwenden wir ausschließlich zur Beantwortung Ihrer Anfragen, zur Bearbeitung eines Auftrages oder um Ihnen, Ihr Einverständnis vorausgesetzt, per E-Mail Informationen zuzusenden.

2.2 Sonstige Daten
Bei allen sonstigen Daten handelt es sich um automatisch gesammelte Daten, die bei der Nutzung des Internetangebots anfallen, die aber keine personenbezogenen Daten sind.

Auf www.zugbruecke.de werden anonymisierte Daten der Besucher aus Optimierungs- und Marketinggründen mit Hilfe des Tracking-Systems "netUpdater® LIVE" von der Open New Media GmbH erfasst und gespeichert. Hierzu können Cookies zum Einsatz kommen. Die ermittelten Daten werden zur Erstellung von Nutzungsprofilen unter Pseudonymen genutzt. Die Daten werden nicht dazu benutzt, die Besucher der Website persönlich zu identifizieren. Es findet keinerlei Verknüpfung der Daten mit dem Träger des Pseudonyms statt. Sie können der Datenerfassung und -speicherung jederzeit widersprechen. Dieser Widerspruch wird auch für zukünftige Besuche dieser Webseite in Ihrem Browser gespeichert.

Es findet keine personenbezogene Verwertung der Nutzungsdaten statt.

Die Weiterverarbeitung und Auswertung solcher Daten erfolgt ausschließlich in anonymisierter Form und zu statistischen Zwecken sowie zur Fehlerbehebung oder zum Erkennen von Einbruchsversuchen.

3. Keine Weitergabe an Dritte
Ihre personenbezogenen Daten werden nur innerhalb unseres Unternehmens verwertet. Es findet keine Weitergabe an Dritte statt. Ausgenommen hiervon ist eine auf Aufforderung hin erfolgende Übermittlung an berechtigte staatliche Stellen und Strafverfolgungsbehörden im Falle eines Missbrauchs unseres Angebots, insbesondere eines vorsätzlichen Angriffs auf unser System.

4. Technischer Datenschutz
Ihre Angaben speichern wir auf besonders geschützten Servern in Deutschland. Nur wenige besonders befugte und vom Hotel Zugbrücke Grenzau zur Verschwiegenheit verpflichtete Mitarbeiter haben Zugriff darauf.

5. Einsatz von Cookies
Wenn Sie auf unsere Website zugreifen, legen wir Informationen in Form eines „Cookie" auf Ihrem Computer ab.

Falls Sie den Einsatz von Cookies ablehnen, bitten wir Sie, die entsprechenden Einstellungen Ihres Browsers zu ändern. Sie haben die Wahl generell alle Cookies abzulehnen oder eine Speicherung erst nach Ihrer Zustimmung zuzulassen. Die Ablehnung von Cookies schränkt die Benutzung unserer Website nicht ein. Nähere Informationen hierzu entnehmen Sie bitte den Anleitungen Ihres Browser-Herstellers.

6. Auskunftsrecht
Für den Fall, dass personenbezogene Daten erhoben wurden, verpflichten wir uns stets Auskunft über die gespeicherten Daten zu erteilen, sofern Sie dies wünschen.

7. Google Analytics
Diese Websites benutzen Google Analytics und Google Remarketing – dies sind Dienstleistungen der Google Inc. („Google“). Diese Dienste verwenden sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Darunter auch DoubleClick DART – Cookies.  Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Websites (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server der Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, damit Anzeigen zu Produkten und Diensten geschaltet werden können, die Sie interessieren (interessenbezogene Anzeigen), um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Wenn Sie die Verwendung des DoubleClick DART-Cookie nicht wünschen, dann klicken Sie bitte hier ( Link zu: http://www.google.com/policies/technologies/ads/) und deaktivieren sie es mit Hilfe des Opt-Out Cookie von DoubleClick. 

Durch die Nutzung dieser Websites erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Drittanbieter, einschließlich Google, schalten Anzeigen auf Websites im Internet. Drittanbieter, einschließlich Google, verwenden gespeicherte Cookies zum Schalten von Anzeigen auf Grundlage vorheriger Besuche eines Nutzers auf diesen Websites.

Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Sie können die Verwendung von Cookies durch Google deaktivieren, indem sie die Seite zur Deaktivierung von Google-Werbung aufrufen. Alternativ können Nutzer die Verwendung von Cookies durch Drittanbieter deaktivieren, indem sie die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative aufrufen: http://www.networkadvertising.org/managing/opt_out.asp

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.“

Alternativ können Sie die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren

Einwilligung
Mit der Nutzung unserer Websites stimmen Sie der unter dieser Erklärung beschriebenen Speicherung und Nutzung Ihrer Daten zu. Änderungen an dieser Datenschutzerklärung werden direkt auf dieser Seite vorgenommen, so dass Sie immer darüber informiert sind, welche Daten Zieltraffic speichert und nutzt.

8. Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook

Plugins (Like-Button)
Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir") auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.
Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seiten besucht haben. Wenn Sie den Facebook "Like-Button" anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php

Facebook Custom Audience  
Wir verwenden – sofern Sie hierin explizit eingewilligt haben und zum Zeitpunkt der Einwilligung älter als 13 Jahre waren oder aber Ihre gesetzlichen Vertreter die Einwilligung erklärt haben – auf unserer Website die Dienste der Facebook Inc. (1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA; “Facebook”) zur Besuchsaktionsauswertung und Konversionsmessung, welche Tracking- Pixel (“Besucheraktions-Pixel”) einsetzen, sog. Facebook Custom Audience. Mit Hilfe der Tracking Pixel sind die Aktionen von Nutzern nachvollziehbar, nachdem diese eine Anzeige bei Facebook angesehen oder aufgerufen haben. Auf diese Weise können wir die Wirksamkeit der Werbeanzeigen bei Facebook für Zwecke der Statistik und Marktforschung erfassen und auswerten. Die mittels der Tracking Pixel erfassten Daten sind für uns anonym. Sie geben uns keinen Rückschluss auf einen dahinterstehenden einzelnen Nutzer. Die Daten werden jedoch von Facebook gespeichert und verarbeitet; Facebook kann die erhobenen Daten mit Ihrem Nutzer-Account im Sozialen Netzwerk verbinden und auch für eigene Werbezwecke nutzen. Vergleichen Sie hierzu entsprechend die Datenverwendungsrichtlinie von Facebook.

9. Datenschutzerklärung für die Nutzung von Twitter
Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion "Re-Tweet" werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen.

Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.

Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unterhttp://twitter.com/account/settings ändern.

10. Flickr
Unser Internetauftritt verwendet die flickr-Schaltfläche des sozialen Netzwerkes Flickr, welches von der c/o Yahoo! Inc., 701 First Avenue, Sunnyvale, CA 94089, United States betrieben wird. Wenn Sie eine Webseite dieses Internetauftritts aufrufen, die eine solche Schaltfläche enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Google auf. Der Inhalt der Flickr-Schaltfläche wird von Yahoo direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Yahoo mit der Schaltfläche erhebt. Laut Yahoo werden ohne einen Klick auf die Schaltfläche keine personenbezogenen Daten erhoben. Nur bei eingeloggten Mitgliedern werden solche Daten, unter anderem die IP-Adresse, erhoben und verarbeitet. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Yahoo sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte Yahoos Datenschutzhinweisen zu der Flickr-Schaltfläche:
http://info.yahoo.com/privacy/de/yahoo/. Wenn Sie Flickr-Mitglied sind und nicht möchten, dass Yahoo über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt und mit Ihren bei Yahoo gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch dieses Internetauftritts bei Flickr/Yahoo ausloggen.

11. Youtube
Diese Websites stellen eingebettete Videos bereit, die wir unter anderem bei YouTube veröffentlicht haben. YouTube ist ein Angebot von Google Inc..Wie die meisten Websites verwendet auch YouTube Cookies, um Informationen über die Zuschauer der Videos zu sammeln. YouTube verwendet Cookies unter anderem zur Erfassung zuverlässiger Videostatistiken, zur Vermeidung von Betrug und zur Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit. Zweck und Umfang der Datenerhebung und – nutzung durch Google sowie Ihre Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz als YouTube-Kunde entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von YouTube (http://www.youtube.com/t/privacy).

12. XING
Auf diesen Websites wird der „XING Share-Button“ eingesetzt. Beim Aufruf dieser Website wird über Ihren Browser kurzfristig eine Verbindung zu Servern der XING AG („XING“) aufgebaut, mit denen die „XING Share-Button“-Funktionen (insbesondere die Berechnung/Anzeige des Zählerwerts) erbracht werden. XING speichert keine personenbezogenen Daten von Ihnen über den Aufruf dieser Website. XING speichert insbesondere keine IP-Adressen. Es findet auch keine Auswertung Ihres Nutzungsverhaltens über die Verwendung von Cookies im Zusammenhang mit dem „XING Share-Button“ statt. Die jeweils aktuellen Datenschutzinformationen zum „XING Share-Button“ und ergänzende Informationen können Sie auf dieser Internetseite abrufen [https://www.xing.com/app/share?op=data_protection].

13. Verwendung von Google+1
Unser Internetauftritt verwendet die +1-Schaltfläche des sozialen Netzwerkes Google Plus, welches von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States betrieben wird. Der Button ist an dem Zeichen +1 auf weißem oder farbigem Hintergrund erkennbar. Wenn Sie eine Website unseres Internetauftritts aufrufen, die eine solche Schaltfläche enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Google auf. Der Inhalt der +1-Schaltfläche wird von Google direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Website eingebunden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Google mit der Schaltfläche erhebt. Laut Google werden ohne einen Klick auf die Schaltfläche keine personenbezogenen Daten erhoben. Nur bei eingeloggten Mitgliedern, werden solche Daten, unter anderem die IP-Adresse, erhoben und verarbeitet. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte Googles Datenschutzhinweisen zu der +1-Schaltfläche und der FAQ. Wenn Sie Google Plus-Mitglied sind und nicht möchten, dass Google über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt und mit Ihren bei Google gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Google Plus ausloggen.

14. Einsatz von Google Adwords
Wir nutzen ferner das Google Conversion Tracking, einen Analysedienst der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; „Google“). Dabei wird von Google Adwords ein Cookie auf Ihrem Rechner gesetzt („Conversion Cookie“), sofern Sie über eine Google-Anzeige auf unsere Webseite gelangt sind. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht der persönlichen Identifizierung. Sie dienen lediglich dazu, zu erkennen, dass Sie auf eine unserer Anzeigen geklickt haben und so zu unserer Seite weitergeleitet wurden. Jeder AdWords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Cookies können somit nicht über die Webseiten von AdWords-Kunden nachverfolgt werden. Die mithilfe des Conversion-Cookies eingeholten Informationen dienen dazu, Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Die AdWords-Kunden erfahren die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen. Wenn Sie nicht an dem Tracking-Verfahren teilnehmen möchten, können Sie dies über den Anzeigenvorgaben-Manager (http://www.google.com/settings/ads/onweb/?hl=de) deaktivieren, oder das Setzen eines Cookies ablehnen – etwa per Browser-Einstellung. Sie können Cookies für Conversion-Tracking auch deaktivieren, indem Sie Ihren Browser so einstellen, dass Cookies von der Domain „googleadservices.com“ blockiert werden.

15. Click through URL Links
In einigen E-Mail-Nachrichten an unsere Kunden benutzen wir eine Technik, die "Click through URL" genannt wird. Wenn Sie auf einen dieser Links klicken, gelangen Sie erst durch unser Rechnersystem zu der eigentlichen Website, die Sie erreichen wollen. Die Hotel Zugbrücke GmbH nutzt diese "click through URLs", um den Grad des Interesses an bestimmten Themen festzustellen und die Effektivität unserer Kommunikationsmaßnahmen zu messen. Wir tauschen diese Daten mit niemandem aus und wir unternehmen keinen Versuch, die "click through URLs" mit einzelnen E-Mail-Adressen in Verbindung zu bringen.

Wir nutzen E-Mail für Dienstleistungen oder in Verbindung mit dem Kauf von Produkten. In diesen Fällen behalten wir Ihre E-Mail-Adresse in unseren Unterlagen, soweit dies laut gesetzlichen Regelungen erlaubt ist.

16. Datenschutzhinweis AddThis
Diese Websites enthalten „Addthis“-Plugins, die Ihnen das Setzen von Bookmarks bzw. das Mitteilen und Weiterleiten verschiedener Website-Inhalte ermöglichen. Bei Verwendung von „Addthis“ kommen sogenannte Cookies, kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden, zum Einsatz. Die Daten (wie z.B. Nutzungszeitpunkt oder Browser-Sprache) die dabei erfasst werden, werden an Add This LLC in den USA übertragen und dort ausgewertet. Weiter Informationen zur Datenauswertung durch Add This LLC und dem von der Add This LLC gepflegten Datenschutz finden Sie unter www.addthis.com/privacy. Diese Website enthält insbesondere Angaben dazu, welche Daten erfasst werden und wie und zu welchem Zweck diese weiterverarbeitet werden. Eine Verarbeitung der betroffenen Daten durch uns findet nicht statt. Mit Nutzung des „Addthis“-Feldes erklären Sie sich mit der Datenverarbeitung durch Add This LLC einverstanden, und zwar in dem aus der Website www.addthis.com ersichtlichen Umfang. Sie können die Nutzung Ihrer Daten jederzeit durch Einsatz eines „Opt Out Cookies“ widersprechen. Weitere Informationen hierzu finden Sie auf der vorgenannten Website der Add This LLC.

17. Aktualisierung der Datenschutzrichtlinie
Die Hotel Zugbrücke Grenzau GmbH kann diese Datenschutzrichtlinie von Zeit zu Zeit aktualisieren. Solche Veränderungen werden auf den Websites angezeigt. Falls Sie Bemerkungen oder Fragen zu diesen Datenschutzrichtlinien oder anderen Richtlinien dieser Website haben, möchten wir Sie bitten, uns per E-Mail darüber zu informieren.

18. Geltung der Datenschutzrichtlinie
Die Nutzung dieser Websites erfolgt nach Maßgabe dieser Datenschutzrichtlinie. Wenn Sie nicht mit ihr übereinstimmen, möchten wir Sie bitten, unsere Seite nicht mehr zu nutzen. Wir behalten uns das Recht vor, die Datenschutzrichtlinien zu ändern, zu ergänzen oder Teile davon jederzeit zu entfernen.

Öffentliches Verfahrensverzeichnis

Das BDSG schreibt in § 4g vor, dass der Beauftragte für den Datenschutz jedermann in geeigneter Weise die folgenden Angaben entsprechend § 4e verfügbar zu machen hat:

Name der verantwortlichen Stelle:
Hotel Zugbrücke Grenzau GmbH

Persönlich haftend:
Hotel Zugbrücke Grenzau GmbH

Vertreten durch:
Olaf Gstettner - Inhaber

Datenschutzbeauftragte:
Carmen Drewing
Hotel Zugbrücke Grenzau GmbH
56203 Höhr - Grenzhausen

Anschrift der verantwortlichen Stelle:
Brexbachstrasse 11 - 17
56203 Höhr - Grenzhausenn

Zweckbestimmung der Datenerhebung, -verarbeitung oder -nutzung:
Gegenstand des Unternehmens ist der Verkauf, Vertrieb von Hotel – und Gastronomie Dienstleistungskomponenten (Hotelzimmer, Verpflegung, Tagungsraumvermittlung sowie SPA Treatments in Form von Einzelleistungen oder Pauschalangebote) und die damit in Verbindung stehenden Dienst- und Serviceleistungen. Die Gesellschaft ist zur Förderung des Geschäftszweckes berechtigt, im In- und Ausland Zweigniederlassungen und Agenturen zu errichten, sich bei anderen Unternehmungen des In- und Auslandes zu beteiligen, solche Unternehmungen zu erwerben sowie Interessengemeinschaftsverträge einzugehen. Sie kann ihren Betrieb ganz oder teilweise solchen Unternehmungen überlassen.

Beschreibung der betroffenen Personengruppe und der diesbezüglichen Daten oder Datenkategorien:
Kundendaten, Mitarbeiterdaten sowie Daten von Lieferanten sowie anderer Geschäftspartner, sofern diese zur Vertragserfüllung erforderlich sind. Auf Anforderung teilen wir Ihnen gerne mit, in welchem Verfahren Ihre Daten möglicherweise gespeichert sind und um welche Daten es sich handelt.

Empfänger oder Kategorien von Empfängern, denen die Daten mitgeteilt werden können:
Öffentliche Stellen bei Vorliegen vorrangiger Rechtsvorschriften, externe Auftragnehmer entsprechend § 11 BDSG sowie externe Stellen und interne Abteilungen zur Vertragserfüllung. Im Rahmen der datenschutzrechtlichen Bestimmungen bzw. bei Vorliegen der entsprechenden Einwilligung werden Kundendaten zur Bonitätsüberprüfung und für Marketingzwecke an andere Unternehmen weitergegeben.

Regelfristen für die Löschung der Daten:
Der Gesetzgeber hat vielfältige Aufbewahrungspflichten und -fristen erlassen. Nach Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig gelöscht. Sofern Daten hiervon nicht berührt sind, werden sie gelöscht, wenn Zweck der Vertragserfüllung wegfällt.

Geplante Datenübermittlung an Drittstaaten:
Eine Übermittlung an Drittstaaten ist nicht geplant.

Hotel ZUGBRUECKE Grenzau GmbH
Datenschutzbeauftragter