Der Weg zu uns

Mitten in der Natur. Mitten in Deutschland. Ohne Umwege zur Entspannung.

Diel ZUGBRÜCKE Grenzau liegt im rheinischen Westerwald, 15 Kilometer von Koblenz entfernt, zentral zwischen den Ballungszentren Rhein-Ruhr und Rhein-Main. Dank der guten Autobahnverbindung ist es zu jeder Jahreszeit schnell und einfach zu erreichen. Grenzau ist ein Stadtteil von Höhr-Grenzhausen, der "Hauptstadt" des Kannenbäckerlandes. Die weiträumige Hotelanlage liegt mitten im Brexbachtal und ist von Wald und Wiesen umgeben.

Wegbeschreibung zum Hotel Zugbrücke Grenzau

Autobahn:

Von der A 48, Ausfahrt Höhr-Grenzhausen, unweit des Dernbacher Dreiecks (A3) und des Koblenzer Kreuzes (A 61), erreichen Sie die ZUGBRÜCKE in weniger als fünf Minuten. Das Hotel sowie der Stadtteil Grenzau sind beschildert.

Bundesbahn:
Koblenz Hbf, ICE-Bahnhof Montabaur
(je 15 km). Taxi empfehlenswert. Regelmäßige Busverbindung (Linie 7/7A) von Koblenz Hbf nach Höhr-Grenzhausen (Endstation 1,5 km vom Hotel).

Transfer:
Bei rechtzeitiger Anmeldung ist für Gruppen und Einzelreisende ein Transfer mit Bus oder PKW von oder nach Koblenz bzw. Montabaur durch ein Taxiunternehmen möglich. Preis auf Anfrage.

Adresse:
Hotel Zugbrücke Grenzau GmbH
Brexbachstraße 11-17
D-56203 Höhr-Grenzhausen

Bitte klicken Sie hier zum Download der Anfahrtbeschreibung.