Kannenbäckerland und Umgebung

Erkunden Sie unsere schöne Region.

Neugierig geworden?

Dann auf Entdeckung gehen.

Reichlich Ausflugsziele bietet die ZUGBRÜCKE auch Naturfreunden: ein Schmetterlingsgarten auf Burg Sayn, der Wild- und Freizeitpark Gackenbach, der Zoo Neuwied sowie die fünf Golfplätze in der Umgebung. Ganz besonders zu empfehlen: die Westerwälder Seenplatte und das Naturschwimmbad Linderhohl in Höhr-Grenzhausen, welches nur 2 Kilometer von der ZUGBRÜCKE entfernt liegt. Mitbringsel kauft man am besten vor Ort in einem der vielen Keramikbetriebe.
 

Noch mehr Tipps & Shopping

Museen

Interessantes. Altes. Neues. Immer wieder spannend. 

Keramikmuseum Westerwald, Höhr-Grenzhausen
Besucherbergwerk Grube Bindweide, Gebhardshain
Landschaftsmuseum Westerwald, Hachenburg
Motorrad-Museum, Montabaur
Westerwaldmuseum - Motorrad und Technik, Steinebach
Mittelrheinmuseum, Koblenz
Landesmuseum Koblenz auf der Festung Ehrenbreitsstein, Koblenz

  • Kannenbäckerland erleben
  • DSC_4814.jpg
  • Keramik erleben im Westerwald Hotel Zugbrücke
  • Keramikwerkstätten im Westerwald Hotel Zugbrücke

Keramikwerkstätten

Der Keramik auf der Spur. 

Keramikgruppe Grenzhausen, Höhr-Grenzhausen
Keramisches Atelier Claudia Henkel, Höhr-Grenzhausen

Töpferei Girmscheid, Höhr-Grenzhausen
Der Schlondes, Ransbach-Baumbach

Weitere Informationen zu den Keramikwerkstätten im Kannenbäckerland finden Sie hier.

 

Jetzt bequem & Sicher buchen
- zum Bestpreis!
Verfügbarkeit prüfen
Live-Preisvergleich

Ihre Vorteile

WEIL DAS LEBEN GERADE ÜBERHAUPT NICHT PLANBAR IST: GARANTIERT SORGENFREI BUCHEN!

Wir bieten für alle Urlaubs-, Wellness und Tischtennis-Angebote mit Anreise bis Ende August 2020 die Möglichkeit, bis 1 Tag vor Anreise kostenfrei umbuchen oder stornieren zu können, bei Anreisen von September bis Ende November 2020 bis 1 Woche vor Anreise.

  • Bestpreis Garantie!
  • Einfach & sicher buchen
  • Verfügbarkeitsabfrage & Preise in Echtzeit
  • Buchung ohne Kreditkarte möglich
  • Sofortige Buchungsbestätigung
ICH ...
Cookie